INSTITUTIONAL ASSET MANAGEMENT - IMMOBILIEN-SPEZIALFONDS

DAS REAL ESTATE ASSET MANAGEMENT MUSS SICH DEM VERÄNDERUNGSDRUCK STELLEN

Martin Eberhardt, Foto: Faceland Hamburg

Wie schnell sich die Vorzeichen doch ändern können: Drehte sich in der Immobilienbranche bis vor kurzem noch alles um steigende Preise und Mieten, so geht es nun vielerorts erst einmal um Schadensbegrenzung. Eine Schlüsselrolle im Corona-Krisenmanagement kommt dabei natürlich den Asset Managern zu. Der Autor sieht die Disziplin gleichwohl noch nicht optimal aufgestellt, um den enormen Herausforderungen, die letztlich weit über Corona hinausgehen, gerecht zu werden: …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

FRICS, Governing Council Member, RICS, und Mitglied des Präsidiums, ZIA Zentraler Immobilienausschuss e.V., Hamburg
Immobilien & Finanzierung

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X