Jamaika

Philipp Otto

Deutschland hat gewählt. Für die AfD, die erstmals, und die FDP, die wieder in den Bundestag einzieht, sind die Ergebnisse ein Erfolg. Für alle anderen Parteien, vor allem die bisherige Regierungskoalition, ist es niederschmetternd und eine saftige Abreibung durch die Wähler, die ihrer Unzufriedenheit leider durch einen Rechtsruck Ausdruck verliehen haben. Wundern darf man sich aber über den Erfolg der Alternative für Deutschland nicht: Als Gerhard Schrö …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.


X