Bankmanagement-Glossar

Crowdsourcing

Der US-Journalist Jeff Howe artikulierte erstmals 2006 im Artikel "The Rise of Crowdsourcing" (Wired Magazine, Iss. 14,06 - June 2006) den Begriff "Crowdsourcing". Howe hat dieses Wort aus "crowd" (Menge, Schwarm, Gruppe von Personen) und "source" (herkommen, beschaffen) entwickelt. Gemäß der von ihm geschaffenen Definition ist Crowdsourcing das Erledigen einer Tätigkeit, die bis dahin von einer bestimmten Person/Organisation gemacht wurde, durch eine große Gruppe von Personen, die dazu …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Honorarprofessor der Wirtschaftsuniversität Wien
Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen
bank und markt
cards Karten cartes
Bücher
Assistenzprofessorin am Institut für Marketing-Management der Wirtschaftsuniversität Wien
bank und markt
Bücher

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X