Bankmanagement-Glossar

Financial Literacy

Seit geraumer Zeit wird insbesondere von der "Wirtschaft", aber auch der "Politik" das mangelnde Wirtschaftswissen der Verbraucher beklagt. Dieser Mangel bezieht sich einerseits auf die volkswirtschaftlichen Zusammenhänge wie absolute und relative (Staats-)Verschuldung, BIP oder Leistungsbilanz. Andererseits bezieht sich dieser Mangel auf das für den Einzelnen erforderliche Wirtschaftswissen wie Steuern, Sparen, Kredite, Inflation oder Kontoüberziehung …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Assistenzprofessorin am Institut für Marketing-Management der Wirtschaftsuniversität Wien
bank und markt
Bücher
Honorarprofessor der Wirtschaftsuniversität Wien
Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen
bank und markt
cards Karten cartes
Bücher

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X