Numbrs „vielversprechender Start“ für das neue Geschäftsmodell

Numbrs hat im Jahr 2020 frisches Kapital in Höhe von insgesamt 27 Millionen Schweizer Franken erhalten. Hauptinvestor der letzten Finanzierungsrunde im Dezember 2020 war die Schweizer Investmentfirma Saidler & Co Finance AG, die weitere 7 Millionen Schweizer Franken zur Verfügung gestellt und damit ihr Gesamtinvestment bei Numbrs auf 17,5 Millionen Franken erhöht hat.

Das Kapital soll dem Unternehmen dabei helfen, das neue, im November 2020 eingeführte Abonnement-basierte Geschäftsmodell in Großbritannien und Germany umzusetzen, das nach Unternehmensangaben einen vielversprechenden Start hatte. Für 2021 sind außerdem der Markteintritt in drei weiteren europäischen Märkten (Spanien, Italien und Frankreich) sowie die Entwicklung weiterer Funktionalitäten geplant.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X