Swiss Life mit Smart Insurtech vernetzt

Quelle: Swiss Life

Swiss Life hat sich mit der integrierten Versicherungs-Plattform von Smart Insurtech vernetzt. An die Plattform angebundene Versicherungsvertriebe haben von nun an Zugriff auf die Dokumente von Swiss Life, ohne die üblichen Versandverzögerungen und verarbeiten. Durch die gemeinsame Schnittstelle sollen rund 80 Prozent der Dokumente ohne Medienbruch verarbeitet werden können. Insgesamt sind nach Unternehmensangaben derzeit rund 150 Versicherer an die Plattform angebunden, ein Großteil davon über digitale Schnittstellen, die dem Branchenstandard des BiPRO e.V. folgen.

Eigene Bewertung: None Durchschnitt: 5 Punkte (1 Bewertung)

Veranstaltungs-Tipp

Die 64. Kreditpolitische Tagung der "Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen" findet am 9. November 2018 in Frankfurt am Main statt.

Buch-Tipp

Bestellen Sie jetzt schon Ihr Exemplar dieser komplett überarbeiteten dritten Auflage des „MaRisk-Klassikers“. Hier wurden die neuen Anforderungen, die sich aus der 5. Novelle der MaRisk ergeben, vollständig berücksichtigt.

Buch-Tipp

Neuauflage!

Factoring boomt, und dies seit Jahren in einem Umfang wie kaum eine andere Finanzdienstleistung in Deutschland!



X