RECHTSFRAGEN

Enkel-Sparverträge als Prüfstein der Finanzberatung

Es war ein typischer Fall: Eine Großmutter hatte für ihre beiden Enkel auf 25 Jahre angelegte Bonussparverträge abgeschlossen und darauf jahrelang monatlich je 25 Euro eingezahlt. Es kam jedoch anders als erwartet. Nachdem die Großmutter zum Pflegefall wurde, konnte sie von ihrer Witwenrente die über die Leistungen der Pflegeversicherung hinausgehenden Kosten für die stationäre Versorgung nicht vollständig aufbringen, weshalb zunächst das …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X