KOMMUNIKATION

Chatten mit der Bank - Whatsapp & Co werden zum Kundenservice

Florian Störk, Foto: Volksbank Lahr eG

Messenger-Apps werden in Zukunft zum etablierten Standard in der Kundenkommunikation von Banken. Dessen sind sich Florian Störk und Timoor Taufig sicher. Zum einen werden Banken damit den Kommunikationsgewohnheiten ihrer Kunden gerecht. Darüber hinaus lässt sich durch die asynchrone Kommunikation die Effizienz verbessern, ohne dass die Kundenzufriedenheit leidet - eher im Gegenteil. Denn vom Kunden wird diese Art der Kommunikation trotz der digitalen Ansprache als persö …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Prokurist und Bereichsleiter Volksbank Direkt, Volksbank Lahr eG, Lahr
bank und markt
Geschäftsführer und Mitgründer, Userlike UG, Köln
bank und markt

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X