KUNDENBINDUNG

Cross-Channel-Betreuung - der Druck steigt

Frank Dornach, Foto: privat

Filialbanken können sich nicht länger darauf verlassen, in Sachen Image und Vertrauen gegenüber neuen Anbietern einen Vorsprung zu haben. Denn die Hürden für den Erstvertrauensaufbau sinken, so ein Ergebnis des Kundenmonitor Deutschland 2020. Dass die Filialbanken bei den Nutzungsquoten für Mobile Banking, Online Abschlüssen und Videoberatung deutlichen Nachhol bedarf haben, verstärkt den Druck. Wenigstens eine gute Nachricht hat Frank Dornach für …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Mitglied des Vorstands, ServiceBarometer AG, München
bank und markt

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X