Robo Advisor

Die digitale Vermögensverwaltung ist sinnvoll

Andreas Telschow, Anlageexperte, Fidelity International, Kronberg im Taunus
Quelle: Fidelity International

Von der digitalen Vermögensverwaltung profitieren Banken und Kunden gleichermaßen. Denn mit den digitalen Angeboten, die zu den Gewohnheiten der Digital Natives passen, lässt sich auf den wachsenden Beratungsbedarf einer nicht immer beratungsaffinen Zielgruppe reagieren. Das ermöglicht es, neue Zielgruppen zu erschließen. Eine Kannibalisierung der Wertpapierberatung sieht Andreas Telschow deshalb nicht. Vielmehr biete die digitale Vermögensverwaltung die …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

bank und markt

Buch-Tipp

Bestellen Sie jetzt schon Ihr Exemplar dieser komplett überarbeiteten dritten Auflage des „MaRisk-Klassikers“. Hier wurden die neuen Anforderungen, die sich aus der 5. Novelle der MaRisk ergeben, vollständig berücksichtigt.



X