VERBUNDSTRATEGIE

Emotionale Erlebnisse durch soziale Roboter

Andreas Bartsch, Foto: Sparkasse Marburg-Biedenkopf

Der Hype um soziale Roboter beginnt bereits zu verblassen. Denn die Frage nach ihrem Mehrwert und konkreten Anwendungsfeldern ist oft unbeantwortet geblieben. Das will die Sparkasse Marburg-Biedenkopf, die seit Anfang 2018 einen solchen Roboter besitzt, anders machen. In Kooperation mit der Universität Marburg hat sie für "Numi Pepper" konkrete Einsatzgebiete identifiziert, entsprechende Anwendungen entwickelt und erprobt diese in der Praxis. Anwendungen wie der Einsatz …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Philipps-Universität Marburg
bank und markt
Vorsitzender des Vorstands, Sparkasse Marburg-Biedenkopf
bank und markt
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Philipps-Universität Marburg
bank und markt

Veranstaltungs-Tipp

Das kommende Bankkarten-Forum findet am 09. September 2020 wie gewohnt in den Räumen der DZ BANK AG, Frankfurt am Main statt.

 

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X