Verlässlich statt verlassen

Swantje Benkelberg, Foto: Fritz Knapp Verlag GmbH

Schon im Privatkundengeschäft hat sich gezeigt: So ganz ohne Banken geht es aller Technologie und allen Fintechs zum Trotz offenbar nicht. Für Unternehmen gilt das noch in weitaus stärkerem Maße, geht es bei ihnen doch um sehr viel mehr. Während Bankdienstleistungen für viele Privatkunden mehr oder weniger austauschbar sind, hängt für Unternehmen das Wohl und Wehe an einer verlässlichen Bankverbindung. Der Zahlungsverkehr muss alle damit verbundenen Bedürfnisse damit abdecken - national und …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

bank und markt

Veranstaltungs-Tipp

Das kommende Bankkarten-Forum findet am 09. September 2020 wie gewohnt in den Räumen der DZ BANK AG, Frankfurt am Main statt.

 

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X