Die Bayerische firmiert um

Quelle: Versicherungsgruppe die Bayerische

Die Versicherungsgruppe der Bayerischen Beamten Lebensversicherung hat die 2012 gestartete Umsetzung der Markenarchitektur unter der Dachmarke die Bayerische abgeschlossen. Ab sofort wird aus der Neuen Bayerischen Beamten Lebensversicherung die BL die Bayerische Lebensversicherung und aus der Bayerischen Beamten Versicherung wird BA die Bayerische Allgemeine Versicherung.  

„Die Angleichung der Namen der Tochtergesellschaften an den Markenauftritt der Unternehmensgruppe ist ein wichtiger Schritt für unser konsistentes Markenbild“ führt Martin Gräfer, Vorstand der Bayerischen, aus. „Unter dem Dach der Bayerischen und mit unserem Leitspruch „Versichert nach dem Reinheitsgebot“ konzentrieren wir uns konsequent auf unsere Kunden und auf das Angebot innovativer und bedarfsgerechter Lösungen rund um Versicherung und Vorsorge.“

Für Kunden und Vertriebspartner soll mit der Umbenennung der beiden Unternehmen keine Änderung verbunden sein. Alle bestehenden Verträge, Verpflichtungen und Vereinbarungen gelten unverändert auch weiterhin.  

Noch keine Bewertungen vorhanden

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X