Manfred Knof wird neuer Leiter Privatkundengeschäft der Deutschen Bank

Manfred Knof
Quelle: Deutsche Bank

Mit Wirkung zum 1. August 2019 übernimmt Manfred Knof die Leitung des Privatkundengeschäfts der Deutschen Bank in Deutschland. In seiner Funktion berichtet er direkt an Karl von Rohr, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Deutsche Bank AG und in deren Vorstand unter anderem zuständig für die Privatkundenbank. Darüber hinaus soll Knof, vorbehaltlich der Zustimmung der zuständigen Aufsichtsbehörden, neuer Vorstandsvorsitzender der DB Privat- und Firmenkundenbank AG werden. Als Privatkundenchef für Deutschland zieht er auch in das neu geschaffene Group Management Committee (GMC) der Deutschen Bank sowie in das von Karl von Rohr geführte Leitungsgremium (Executive Committee) der Privatkundenbank ein.

Eigene Bewertung: None Durchschnitt: 5 Punkte (1 Bewertung)
Folgen Sie uns auf

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X