KONSUMENTENKREDIT

Corona-Moratorium als Dauer-Krisenklausel?

Kurz vor der für Ende Juni angekündigten Veröffentlichung eines Richtlinienentwurfs für die neue Verbraucherkreditrichtlinie durch die EU-Kommission haben sich die Verbraucherschützer in Deutschland wieder einmal in Stellung gebracht. Wer sich noch an die vor Jahren geführte Diskussion um ein "Recht auf Kredit" erinnert, der dürfte sich bei der Lektüre des Positionspapiers "Die verbraucherorientierte Kreditbeziehung", das der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) e.V., Berlin, am 11. Juni …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.


X