NEGATIVZINSEN II

Per Strafzins zur Wertpapierkultur

Wertpapieranlage als Alternative zum Verwahrentgelt gewinnt an Akzeptanz Quelle: Investors Marketing

Die Zeiten, in denen Kreditinstitute fast flächendeckend beteuerten, Negativzinsen für Privatkunden "so lange wie möglich" vermeiden zu wollen, sind endgültig vorbei. Immer mehr Institute bewerten das als nicht mehr möglich. So ist es kein Wunder, dass die Thematik einer Umfrage von Investors Marketing zufolge 86 Prozent der Bankkunden bekannt ist. Noch vor zwei Jahren waren es erst zwei Drittel. Unter jungen Kunden zwischen 18 und 29 Jahren herrscht zwar …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.


X