AGILITÄT

Agiles Führen am Beispiel ING

Nadine Zasadzin, Foto: ING AG

Agiles Arbeiten erfordert auch einen neuen Führungsstil, sagen Sabine Engelhardt und Nadine Zasadzin. Die Führungskraft rückt gleichsam von der Bühne in den Hintergrund. Das Zauberwort lautet "Servant Leadership". Auch bei der ING ist dieser Transformationsprozess seit 2018 im Gang und soll im September abgeschlossen werden. Für Führungskräfte ist das nicht immer einfach. Hier setzt die Bank deshalb auf individuelles Coaching. Red.

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Leiterin "Center of Expertise Way of Working", ING AG, Frankfurt am Main
bank und markt
Professional Certified Coach, International Coach Federation Deutschland e. V. (ICF Deutschland), Frankfurt am Main
bank und markt

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X