Digitalisierung

Baukredit: Königsdisziplin vor digitalem Wandel

Christoph Tahedl, Group CTO, Collenda GmbH, Meerbusch

Nach wie vor ist die Baufinanzierung die Königsdisziplin im Privatkundengeschäft. Prozesse und IT wurden aber vielfach über Jahre nicht verändert. Entsprechend hoch ist der Anpassungsbedarf an die gewandelten Kundenbedürfnisse, mahnt Christoph Tahedl. Mit digitalem Kredit-Scoring und -Pricing muss etwa das Self-Service-An gebot ausgebaut werden. Über die digitale Plattform lässt sich auch der bürokratische Ablauf vereinfachen, wenn Schnittstellen zu …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

bank und markt

Veranstaltungs-Tipp

Bundesbank Symposium "Bankenaufsicht im Dialog" in Kooperation mit der "Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen"

Buch-Tipp

Bestellen Sie jetzt schon Ihr Exemplar dieser komplett überarbeiteten dritten Auflage des „MaRisk-Klassikers“. Hier wurden die neuen Anforderungen, die sich aus der 5. Novelle der MaRisk ergeben, vollständig berücksichtigt.



X