Comdirect startet Chat-Überweisung

Quelle: wikipedia

Die Comdirect hat unter dem Namen Chat-Überweisung eine neue mobile Anwendung gestartet, die das Überweisen von Geld an hinterlegte Bankkontakte so einfach machen soll wie das Versenden einer Textnachricht. Bei Beträgen bis 25 Euro je Transaktion beziehungsweise maximal 100 Euro pro Tag muss dabei nur der Kontakt ausgewählt und der Betrag angegeben werden, dann genügt es, auf "Senden" zu klicken. Beiträge über 25 Euro müssen mit Mobile TAN oder Foto- TAN freigegeben werden.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Veranstaltungs-Tipp

Die 64. Kreditpolitische Tagung der "Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen" findet am 9. November 2018 in Frankfurt am Main statt.

Buch-Tipp

Bestellen Sie jetzt schon Ihr Exemplar dieser komplett überarbeiteten dritten Auflage des „MaRisk-Klassikers“. Hier wurden die neuen Anforderungen, die sich aus der 5. Novelle der MaRisk ergeben, vollständig berücksichtigt.

Buch-Tipp

Neuauflage!

Factoring boomt, und dies seit Jahren in einem Umfang wie kaum eine andere Finanzdienstleistung in Deutschland!



X