Quirion kooperiert mit Savedo

Die Quirin-Bank-Tochter Quirion AG hat eine Kooperation mit der Savedo GmbH gestartet und ergänzt das Angebot der Zinsplattform um die digitale Vermögensverwaltung. Seit dem 19. Dezember können Kunden aus Deutschland über das Portal Savedo damit nicht mehr nur Tages- und Festgeldkonten bei europäischen Banken abschließen, sondern auch die Vermögensverwaltung von Quirion wahrnehmen. Langfristiges Ziel des Pilotprojekts ist eine nahtlose Kundenerfahrung beim Verwalten von Vermögen sowie Tages- und Festgeldkonten.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Buch-Tipp

Bestellen Sie jetzt schon Ihr Exemplar dieser komplett überarbeiteten dritten Auflage des „MaRisk-Klassikers“. Hier wurden die neuen Anforderungen, die sich aus der 5. Novelle der MaRisk ergeben, vollständig berücksichtigt.



X