Millionenfinanzierung E-Signing-Fintech Skribble – Expansion nach Deutschland geplant

Die Venture-Capital-Gesellschaft btov Partners hat „zusammen mit bekannten Größen aus der Technologiebranche“ einen siebenstelligen Euro-Betrag hat in die Schweizer E-Signing-Plattform Skribble mit Sitz in Zürich investiert. Das eingesammelte Kapital soll in die Expansion nach Deutschland und weitere europäische Länder sowie die Weiterentwicklung der Plattform fließen, insbesondere die Anbindung elektronischer Identitäten (E-IDs). Skribble basiert auf den Standard der Qualifizierten Elektronischen Signatur (QES).

Noch keine Bewertungen vorhanden

Veranstaltungs-Tipp

Das kommende Bankkarten-Forum findet am 09. September 2020 wie gewohnt in den Räumen der DZ BANK AG, Frankfurt am Main statt.

 

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X