VdK: neues Verbandsmitglied

Quelle: VdK, Foto: fotostudio-charlottenburg

Debtvision mit Sitz in Stuttgart ist mit sofortiger Wirkung das jüngste Mitglied im Verband deutscher Kreditplattformen. Damit gewinnt der Verband erstmals ein Neumitglied im wachstumsstarken Segment Schuldscheine hinzu. Debtvision wurde im Juni 2018 durch die Landesbank Baden-Württemberg und die Börse Stuttgart gegründet.

„Wir freuen uns sehr darüber, dass wir mit Debtvision zum ersten Mal eine Schuldscheinplattform als Neumitglied aufnehmen konnten. Damit gewinnen wir einen strategisch wichtigen Unterstützer hinzu, der ausgezeichnet zu unserer Vorstellung vom alternativen Fremdfinanzierungsökosystem passt“, so Constantin Fabricius, Geschäftsführer des Verbands deutscher Kreditplattformen.

„Plattformen werden in der Kreditwirtschaft immer bedeutender – daher ist es nur logisch und konsequent, dass die Branche einen eigenen Verband installiert. Debtvision möchte diesen Prozess aktiv fördern und gestalten. Wir freuen uns auf den Austausch und die Zusammenarbeit mit den anderen Plattformanbietern“, sagt Debtvision Geschäftsführer Christoph Steinbrich.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Veranstaltungs-Tipp

Aufgrund der aktuellen Situation wird das Bankkarten-Forum am 9. September 2020 leider nicht stattfinden können.

Wir werden Sie an dieser Stelle zu gegebener Zeit über die nächste Veranstaltung informieren.

 

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X