Reihe: 
Taschenbücher GELD, BANK, BÖRSE
Umfang: 
172 Seiten
ISBN: 
978-3-8314-1238-9
Erschienen: 
Mai 2018
Preis:
17,90 Eur

Neuauflage!

Factoring boomt, und dies seit Jahren in einem Umfang wie kaum eine andere Finanzdienstleistung in Deutschland: Derzeit werden knapp sieben Prozent des gesamten deutschen Bruttoinlandsproduktes über Factoring abgewickelt, und die Mitgliedsunternehmen im Deutschen Factoring-Verband e.V., welche rund 98 Prozent des Marktvolumens abdecken, bedienten 2016 über 27000 Kunden. Als Factoring vor fast 50 Jahren von wenigen Anbietern in Deutschland …

ein Element der internationalen Bankordnungspolitik
Autor: 
Hannes Rehm
Reihe: 
Taschenbücher für Geld, Bank, Börse
Umfang: 
96 Seiten
ISBN: 
978-3-8314-1237-2
Erschienen: 
November 2015
Preis:
17,90 Eur

Ziel der europäischen Bankenunion ist die dauerhafte Stabilisierung des Bankenmarktes durch eine Übertragung nationaler Kompetenzen auf zentrale Institutionen und die Erarbeitung gemeinsamer Richtlinien. Dazu gehört neben einer gemeinsamen Bankenaufsicht sowie dem Instrumentarium der Bankenabwicklung als dritte Säule die harmonisierte europäische Einlagensicherung.

Das Buch bietet einen Überblick über die wesentlichen Elemente und die Mechanik der …

Deutsch - Englisch - Französisch
Autor: 
Hans E. Zahn
Reihe: 
Taschenbücher für GELD, BANK, BÖRSE
Umfang: 
120 Seiten
ISBN: 
978-3-8314-1235-8
Erschienen: 
Mai 2013
Preis:
17,90 Eur

Ausgelöst durch die Finanz- und Staatsschuldenkrise wurde eine Vielzahl aufsichtsrechtlicher Maßnahmen in den einzelnen Ländern des Euroraums und international in Gang gesetzt mit dem Ziel, systemischen Risiken künftig besser vorzubeugen und damit die Stabilität des Finanzsystems insgesamt zu erhalten.

Der Bedarf an zuverlässiger Fachinformation ist enorm – das Taschenlexikon trägt dem Rechnung. Alle wichtigen Richtlinien, …

Herausgeber: 
Bernhard Nietert
Reihe: 
Taschenbücher für GELD, BANK, BÖRSE
Umfang: 
136 Seiten
ISBN: 
978-3-8314-1233-4
Erschienen: 
Januar 2011
Preis:
17,90 Eur

Die Finanz- und Wirtschaftskrise steht seit Mitte 2007 im Blickpunkt der Öffentlichkeit. An der Brisanz des Themas, das nationale und internationale Interessen gleichermaßen berührt, hat sich seither nichts geändert.  Zwar gibt es  mittlerweile eine Vielzahl von Büchern, die sich mit Ursachen und Auswirkungen der Krise auseinandersetzen, doch dieses Buch geht inhaltlich darüber hinaus. Es diskutiert nämlich nicht nur die ABS-Transaktionen als …

Reihe: 
Taschenbücher für GELD - BANK - BÖRSE
Umfang: 
168 Seiten
ISBN: 
978-3-8314-1229-7
Erschienen: 
Januar 2010
Preis:
17,90 Eur

Ob Girokonto, Zahlungskarten, Verbraucherkredit, Bürgschaft und Kreditsicherung, Wertpapiere oder Vermögensberatung – König Kunde sollte sich bei seiner Bank gut aufgehoben fühlen. Das setzt einerseits eine gute Beratung voraus, andererseits aber auch besseres Hintergrundwissen beim Kunden selbst.

Das neue Taschenbuch richtet sich sowohl an den Bankmitarbeiter wie an den Verbraucher und liefert beiden Seiten einen umfassenden, realistischen Überblick …

Autor: 
Stefan Kofner
Reihe: 
Taschenbücher für GELD - BANK - BÖRSE
Umfang: 
154 Seiten
ISBN: 
978-3-8314-1232-7
Erschienen: 
Januar 2009
Preis:
17,90 Eur

Die Finanzmarktkrise macht deutlich, wie sehr die großen Volkswirtschaften der Welt miteinander vernetzt sind. Durch die modernen Techniken des Kreditrisikotransfers und der Kreditverbriefung sind die Ausfallrisiken mittlerweile rund um den Globus verteilt und wir erleben derzeit eine der schwersten Bankenkrisen aller Zeiten. Diese hat nicht nur zu einem nachhaltigen Vertrauensschwund der Banken untereinander geführt, sondern sie hat auch dem Ruf der Finanzindustrie in der Bev …

Recht - Steuern - Organisation
Reihe: 
Taschenbücher für GELD, BANK, BÖRSE
Umfang: 
104 Seiten
ISBN: 
978-3-8314-1228-0
Erschienen: 
September 2007
Preis:
17,90 Eur

Stiftungen liegen voll im Trend unserer Zeit - noch nie sind in Deutschland so viele gegründet worden wie in den vergangenen Jahren. Und es werden immer mehr: Rund 30 % aller Deutschen können sich mittlerweile vorstellen, eine eigene Stiftung zu gründen oder sich an der Gründung zu beteiligen. Es sind nicht nur Privatpersonen, die verstärkt Vermögenswerte in gemeinnützige Stiftungen einbringen, sondern auch Unternehmen wie beispielsweise Banken. Gerade den …

Zahlungsverpflichtungen versichern
Reihe: 
Taschenbücher für GELD - BANK - BÖRSE
Umfang: 
108 Seiten
ISBN: 
978-3-8314-1225-9
Erschienen: 
September 2007
Preis:
17,90 Eur

Will sich ein Kreditnehmer gegen unerwartete Probleme bei der Erfüllung seiner Ratenverpflichtungen absichern ( z. B. für den Fall, dass er stirbt, aus gesundheitlichen Gründen arbeitsunfähig wird oder arbeitslos), schließt er über seine Bank eine entsprechende Versicherung ab - zusätzlich zum Kredit. Diese Restkreditversicherung deckt Ratenzahlungen und offene Salden aus Kreditverträgen wie Privatkrediten, Auto- und Baufinanzierungen u.ä. …

Warenkorb

Zeige Ihren Warenkorb.

Suche nach Schlagwörtern

Veranstaltungs-Tipp

Das kommende Bankkarten-Forum findet am 12. September 2019 wie gewohnt in den Räumen der DZ BANK AG, Frankfurt am Main statt.

Buch-Tipp

Bestellen Sie jetzt schon Ihr Exemplar dieser komplett überarbeiteten dritten Auflage des „MaRisk-Klassikers“. Hier wurden die neuen Anforderungen, die sich aus der 5. Novelle der MaRisk ergeben, vollständig berücksichtigt.

Buch-Tipp

Neuauflage!

Factoring boomt, und dies seit Jahren in einem Umfang wie kaum eine andere Finanzdienstleistung in Deutschland!



X