Mittelständlern wünschen sich mehr unbesicherte Kredite

69 Prozent der Unternehmen in Deutschland würden gerne mehr unbesicherte Betriebsmittelkredite aufnehmen. 52 Prozent  wären sogar bereit, dafür etwas höhere Kreditzinsen zu zahlen. Im Handel wären es sogar 76 Prozent der Betriebe.Das ergab der zum zweiten Mal vom Kreditmarktplatz Creditshelf erhobene „Finanzierungsmonitor“. Für die Studie wurden zusammen mit der TU Darmstadt Ende 2016 mehr als 100 Finanzentscheider aus mittelständischen Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen befragt. Insgesamt würden 69 Prozent der Mittelständler gerne mehr unbesicherte Kredite aufnehmen, um damit den finanziellen Spielraum zu erhöhen, wenn sie beispielsweise Lieferanten-Skonti in Anspruch nehmen wollen. Allerdings geben 86 Prozent der Unternehmen an, ihre Geldgeber bestünden auf Sicherheiten. In der Industrie liegt der Anteil bei 94 Prozent – nach 90 Prozent im Jahr 2016. 50 Prozent der Unternehmen haben der Studie zufolge ein Drittel ihrer Betriebsmittelkredite mit Sicherheiten unterlegt, 43 Prozent bis zu zwei Drittel und sieben Prozent sogar mehr als zwei Drittel.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Buch-Tipp

Bestellen Sie jetzt schon Ihr Exemplar dieser komplett überarbeiteten dritten Auflage des „MaRisk-Klassikers“. Hier wurden die neuen Anforderungen, die sich aus der 5. Novelle der MaRisk ergeben, vollständig berücksichtigt.



X