Dr. Christopher Lohmann zum Vizepräsidenten von AMICE gewählt

Dr. Christopher Lohmann, Vorstandsvorsitzender Gothaer Allgemeine Versicherung AG
Vorstand: Gothaer Versicherungsbank VVaG, Gothaer Finanzholding AG
Quelle: Gothaer

Der europäische Interessenverband der Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit, AMICE (Association of Mutual Insurers and Insurance Cooperatives in Europe) hat einen neuen Vorstand und ein neues Präsidium gewählt. Der bisherige Präsident Grzegorz Buczkowski (Saltus, Polen) und Vizepräsident Christophe Ollivier (FNMF, Frankreich) wurden einstimmig für eine zweite Amtszeit bestätigt, neu zum Vizepräsidenten gewählt wurde Dr. Christopher Lohmann, Vorstandsvorsitzender der Gothaer Allgemeine AG.

AMICE ist der Verband der Gegenseitigkeitsversicherer und Versicherungsgenossenschaften in Europa. Der Verband wurde im Januar 2008 gegründet und will durch seine Arbeit dazu beitragen, dass die Stimme der Versicherungsvereine und Genossenschaftsversicherungen in Europa gehört wird und dass die Interessen seiner Mitglieder berücksichtigt werden, um gleiche Wettbewerbsbedingungen für alle Versicherer in Europa unabhängig von ihrer Rechtsform zu gewährleisten. Mehr als die Hälfte aller europäischen Versicherer sind als Versicherungsvereine oder Genossenschaften aufgestellt. Ihr Marktanteil liegt bei 32 Prozent mit 420 Millionen Versicherten

Noch keine Bewertungen vorhanden

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X