In diesem Heft

Hier finden Sie alle Inhalte der Ausgabe 19/2019 Ihrer Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen – auf einen Blick und Klick.

Genossenschaftliche Finanzgruppe 2019

"Es musste deutlich gesagt werden, welche Folgen das Handeln der EZB haben kann."

Marija Kolak, Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e. V. (BVR)

Konsequent und kooperativ gegen die negativen Einflüsse

Theresia Theurl, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Kundenberatung 2030 zwischen Empathie und Künstlicher Intelligenz

Ralf W. Barkey, Genossenschaftsverband - Verband der Regionen e. V.

Die Provisionserlöse im Händlergeschäft steigern

Carlos Gómez-Sáez, VR Payment GmbH

Stärkung der Volks- und Raiffeisenbanken durch die Digitalisierungsoffensive

Werner Kreidenweis, Fiducia & GAD IT AG

Nachhaltigkeitsdynamik birgt Herausforderungen

Alexander Schindler, Union Asset Management Holding AG

Bürger als Akteure einer modernen Daseinsvorsorge

Roman Glaser, Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e. V.

Die Bedeutung der Genossenschaften für die Entwicklung des ländlichen Raums

Yvonne Zimmermann, Akademie Deutscher Genossenschaften (ADG) / Viktoria Schäfer, ADG Scientific - Center for Research and Cooperation (ARC)

Erfahrungen mit dem Einsatz von Messenger-Diensten im Kundengeschäft

Alexander Doukas, VR NetWorld GmbH / Michael Schneider, Volksbank Main-Tauber

Stürmische Zeiten

Philipp Otto (Leitartikel)

Bilanzberichte DZ-Bank-Gruppe

DZ Bank AG
Union Investment
DZ Hyp
Münchener Hypothekenbank
Bausparkasse Schwäbisch Hall
R+V Versicherung
VR Smart Finanz
Teambank

Gespräch des Tages

Commerzbank: Evolution der Strategie 

Sparkassen: Gute Geschäfte, schlechte Rahmenbedingungen

Börsen: Weiteres Übernahmeangebot

PSD Banken: Baufinanzierung digital

Bundesgerichtshof: Bearbeitungsentgelt für Treuhandaufträge?

Vermerkt

Bankenchronik

Personalien

Zentralbanken

Börsen

Noch keine Bewertungen vorhanden

Veranstaltungs-Tipp

Die 64. Kreditpolitische Tagung der "Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen" findet am 24. Januar 2020 in Frankfurt am Main statt.

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X